30 Monate Garantie*


Das gibt´s nur bei uns!

 Nur bei uns im Webshop 

 Zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung

 Auf alle unsere Produkte, ausgenommen Zubehör

 Kostenlose Anmeldung nach Kauf

 Mehr Infos findest du hier


30% günstiger**


Das gibt's nur bei uns!

 Bis zu 30% günstiger als Neuware

Technisch einwandfrei von uns getestet

Unschlagbare Preisleistung

30 Tage gratis Rückgabe


Das gibt's nur bei uns!

 Nicht zufrieden? 30 Tage Rückgaberecht

 Kostenlose Rücksendung

Einfach und bequem über das Retourenportal

Schnelle Abwicklung

Tablets und Notebooks für Schüler

Tablets und Notebooks - die perfekten Begleiter fürs Homeschooling

Nicht nur aufgrund des Distanzunterrichts werden Schulen zunehmend digital. In sogenannten „Tabletklassen“ wird vorrangig mit einem Schüler Laptop gearbeitet und Lehrbücher in digitaler Form genutzt. Ein Tablet für die Schule gehört damit schon in den unteren Klassen weiterführender Schulen zum Unterricht dazu. Homeschooling bringt noch einmal neue Anforderungen mit sich. Was aber braucht das Kind, um optimal am Unterricht aus der Ferne teilzunehmen?

Welche Hardware fürs Homeschooling?

Das wichtigste ist natürlich ein PC, Tablet oder Notebook für die Schule, um am Unterricht teilhaben zu können. Viele Lehrer halten ihre Stunden per Video Call – daher sind auch Kopfhörer oder ein Headset empfehlenswert. Um Arbeitsblätter auszudrucken und nach der Bearbeitung wieder in die Cloud zu laden, braucht es einen Drucker mit Scanfunktion – am besten mit WLAN-Anbindung. Tablets können mit Tastaturen und Computermaus verbunden werden, um ein effektiveres und leichteres Arbeiten zu ermöglichen.

Welche Tablets eignen sich für die Schule?

Wer ein Tablet für Schüler sucht, orientiert sich gerne an Marken wie Apple oder Microsoft. Das Microsoft Surface Go 2 beispielsweise wird von vielen Schulen empfohlen. Es bietet ein 10,5 Zoll Display mit Touchscreen und eignet sich zum Erledigen schulischer Aufgaben ebenso wie zum Internetsurfen und Streamen. Die Full-HD-Kameras sorgen für perfekte Bilder bei Videotelefonie und eignen sich hervorragend, um schnell ein hochauflösendes Foto von Mitschriften zu schießen, das dann über die schnelle Verbindung via WLAN oder LTE ins Netz geladen werden kann.

Auch das iPad Air von Apple ist für Schüler geeignet. Es überzeugt durch eine Akkulaufzeit von bis zu 18 Stunden – niemand muss also mitten in der Videokonferenz hektisch nach dem Ladekabel suchen. Mit einer Speicherkapazität von 512 Gigabyte bietet es zudem enorm viel Platz zum Speichern aller Dokumente. Für Tablets fürs Homeschooling muss man jedoch ziemlich tief ins Portemonnaie greifen. Deshalb geben wir von asgoodasnew Eltern die Möglichkeit, Geräte wie das iPad Air günstig zu finanzieren.

Welche Anforderungen müssen Laptops für Homeschooling erfüllen?

Wer ein Laptop für die Schule sucht, sollte besonderes Augenmerk auf Merkmale wie flüssige Performance, Akkulaufzeit, Gewicht und Größe der Bildschirmdiagonale legen. In Sachen Akku gilt beim Laptop für Schüler die Faustregel, dass dieser mindestens sechs Stunden durchhalten sollte. Mit einem Microsoft Surface Laptop oder einem MacBook Air kein Problem – hier werden bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit vom Hersteller angepriesen. Für eine gute Performance sorgen beim Samsung Tablet für die Schule hochwertige Prozessoren wie der Intel Core Prozessor i5. Ein Notebook für Schüler muss auch über ausreichend Arbeitsspeicher verfügen. Mit 4 GB RAM ist man gut für alle anfallenden Aufgaben gerüstet, 8 GB erlauben selbst umfangreiches Multitasking. Auch die Größe des Displays ist enorm wichtig. Für zuhause eignen sich größere Bildschirmdiagonalen zwischen 13 und 17 Zoll, wie z.B. beim MacBook Pro oder beim Microsoft Surface Laptop 3.

Welches Tablet für die Schule - Neuware oder gebraucht?

Gute Laptops für Schüler können ganz schön ins Geld gehen. Deshalb bieten wir auf asgoodasnew.de auch viele wiederaufbereitete Modelle an, deren Preis bis zu 30 Prozent unter dem Neupreis liegt. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit der 0%-Finanzierung, bei der z.B. ein wiederaufbereitetes MacBook Air einfach in 6 monatlichen Raten abgezahlt werden kann.