30 Monate Garantie*


Das gibt´s nur bei uns!

 Zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung

 Auf alle unsere Produkte

 Kostenlose Anmeldung nach Kauf

 Mehr Infos findest du hier


30% günstiger**


Das gibt's nur bei uns!

 Bis zu 30% günstiger als Neuware

Technisch einwandfrei von uns getestet

Unschlagbare Preisleistung

30 Tage gratis Rückgabe


Das gibt's nur bei uns!

 Nicht zufrieden? 30 Tage Rückgaberecht

 Kostenlose Rücksendung

Einfach und bequem über das Retourenportal

Schnelle Abwicklung

MacBook Refurbishment

Asgoodasnew zählt mittlerweile 1,5 Millionen Kunden. Aus gutem Grund:

Bei uns heißt Refurbishment, dass wir die Funktionen der Geräte kontrollieren, und viel stärker selektieren. Wir wollen unserem Motto ”so gut wie neu” treu bleiben und verkaufen keine Geräte, die gebraucht aussehen oder keine Leistung mehr bringen.

Refurbishment – Was bedeutet das eigentlich?

Der Begriff Refurbishment stammt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie verschönern, aufpolieren. Bei asgoodasnew verstehen wir das Refurbishment als wiederaufbereiten gebrauchter MacBooks.

Unsere MacBook Refurbishment-Schritte

Im Rahmen des Refurbishments gehen wir durch verschiedene Schritte. Zunächst werden jegliche Daten vom MacBook entfernt. Anschließend wird eine Kontrolle vorgenommen, bei der überprüft wird, dass sämtliche Grundfunktionen in Ordnung sind. 

Hierunter zählen:

  • Akku
  • Mikrofone & Lautsprecher
  • Bluetooth
  • WiFi
  • Tastatur
  • Bildschirm (Kontraste, Farben)
  • Prozessor, Arbeitsspeicher
  • Festplatte
  • Eingänge/Slots 

Im Anschluss wird eine optische Einschätzung der Geräte vorgenommen.

Die Refurbishment Zustände im Überblick

Egal ob MacBook Pro, MacBook Air oder MacBook – alle von uns verkauften Geräte sind technisch einwandfrei. Unsere Bewertungen “wie neu”, “sehr gut” oder “gut” beschreiben nur wie wir den Zustand von außen beurteilen, also das äußere Erscheinungsbild. Der Preis richtet sich ebenfalls nach dem äußerlichen Erscheinungsbild.

Folgende Zustände finden sich im Shop:

  • neu
  • wie neu
  • sehr gut
  • gut

“Neu” bedeutet das Gerät wurde noch nie geöffnet, ist also je nach Hersteller noch verschweißt. “Wie neu” wurde bereits geöffnet, weist jedoch keine Gebrauchsspuren auf. Leichte Gebrauchsspuren finden sich beim Zustand “sehr gut” am Gerät. Beim Zustand “gut” finden sich schon stärkere Gebrauchsspuren wie Kratzer oder Macken.

Unser asgoodasnew Qualitätsversprechen – 30 Monate Garantie

Bei jedem Kauf im asgoodasnew Shop besteht die Möglichkeit das MacBook innerhalb von 30 Tagen zurückzuschicken. Hinzu kommt unsere 30 Monate Garantie. Mit der Garantie wollen wir dir zeigen, dass auch wir unseren Maßstäben genügen wollen. Du sollst uns vertrauen können, und wir sichern deinen Kauf ab. Sollte das Gerät binnen 30 Monate nicht mehr funktionieren, bekommst Du gleichwertigen Ersatz oder den vollen Kaufpreis erstattet. Das ist eine echte Garantie von uns, sie ist inklusive und 100% kostenlos.

MacBook Pro – das Powerbook von Apple

Vor allem für professionelle Anwender ist das MacBook Pro gemacht. Ein starker Prozessor, Arbeitsspeicher sowie eine große Festplatte zeichnen ihn aus. Je nach Serie ist er in 13, 15 oder 16 Zoll erhältlich. Aktuelle Spitzenmodelle können mit einem bis zu 2,4 GHz starken 8-Core Prozessor, 64 GB Arbeitsspeicher (RAM) sowie 8 TB SSD Festplattenspeicher aufwerten. Mit einem Gewicht von mittlerweile 2 kg beim 16” Modell ist es das schwerste MacBook Gerät von Apple.

MacBook – extrem leicht, ideal für Vielreiser

Wer noch mehr auf Handlichkeit und Mobilität achtet, sollte zum MacBook greifen. Dieses war von 2015 bis 2019 auf dem Markt. Im Vergleich zum damaligen MacBook Air besaß es einen Retina Bildschirm und ein kühlerloses Design. Daher wurde es auch Retina MacBook genannt. Anschlüsse wurden auf eine USB-C Buchse und einen Kopfhöreranschluss reduziert. Mit 12” Bildschirmdiagonale und einem Gewicht von 0.92 kg das kompakteste Modell von Apple. Hier war Apple erstmals mit den Farbvarianten roségold und gold neben den klassischen Farben spacegrau und silber relativ experimentierfreudig.

MacBook Air – der Mittelweg

Seit 2011 auf dem Markt, ist das MacBook Air für den Anwender gedacht, der mehr Wert auf Leichtigkeit und Tragekomfort legt. Im Vergleich zum MacBook Pro ist das MacBook Air leichter, besitzt jedoch einen schwächeren Prozessor. Frühere Serien waren in 11 oder 13 Zoll erhältlich, mittlerweile wird jedoch nur noch 13 Zoll angeboten. Wohingegen ältere Modelle noch keinen Retina Bildschirm besaßen, ist dieser seit 2019 fester Bestandteil und löste hiermit den bis dahin verkauften Retina MacBook ab.